kieferservice - Dres. Bidenharn & Heidt hat 4,27 von 5 Sternen 66 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Zahnärztliche Chirurgie - Spezialgebiet der Zahnmedizin

01.11.2023

Zahnärztliche Chirurgie - Spezialgebiet der Zahnmedizin

Zahnärztliche Chirurgie ist ein Spezialgebiet der Zahnmedizin, das sich auf chirurgische Eingriffe im Mund- und Kieferbereich konzentriert. Die Behandlungsspektren reichen von einfachen Zahnextraktionen bis hin zu komplexen rekonstruktiven Eingriffen.

Diese Bereiche gehören zur zahnärztlichen Chirurgie

Hauptbereiche der zahnärztlichen Chirurgie:

Zahnextraktionen: Dies ist vielleicht die am häufigsten durchgeführte chirurgische Prozedur. Zähne, die schwer beschädigt, kariös oder nicht mehr zu retten sind, werden entfernt. Dies schließt auch die Entfernung von Weisheitszähnen ein, die oft im späten Teenageralter oder im frühen Erwachsenenalter durchbrechen und Probleme verursachen können.


Implantologie:
Hierbei handelt es sich um den Prozess des Einsetzens von Zahnimplantaten - künstlichen Zahnwurzeln, meist aus Titan, die in den Kieferknochen eingesetzt werden, um verlorene Zähne zu ersetzen.


Chirurgische Endodontie:
Einschließlich Wurzelspitzenresektionen, bei denen der infizierte Teil der Wurzelspitze eines Zahnes entfernt wird.


Behandlung von Mund-, Kiefer- und Gesichtsverletzungen:
Dies kann Knochenbrüche, abgebrochene oder ausgeschlagene Zähne und andere traumatische Verletzungen umfassen.


Korrigierende Kieferchirurgie:
Für Patienten mit Missbildungen oder Funktionsstörungen des Kiefers, die eine chirurgische Intervention erfordern.


Behandlung von Krankheiten:
Dazu gehören Zysten, Tumoren und Infektionen des Mundes und Kiefers.

Technologischer Fortschritt in der zahnärztlichen Chirurgie

Mit den Fortschritten in der Medizintechnik hat sich auch die zahnärztliche Chirurgie weiterentwickelt. Der Einsatz von 3D-Bildgebung und computergestützter Planung ermöglicht präzisere und vorhersehbarere Ergebnisse. Laserchirurgie wird immer häufiger eingesetzt, da sie weniger invasiv ist und oft schneller heilt.


Nachsorge und Erholung:
Nach einem zahnchirurgischen Eingriff ist eine angemessene Nachsorge entscheidend. Dies kann die Einnahme von Schmerzmitteln, das Vermeiden bestimmter Lebensmittel und das Befolgen spezieller Mundhygieneanweisungen umfassen. Die Erholungszeit variiert je nach Art und Umfang des Eingriffs.


Schlussfolgerung:
Die zahnärztliche Chirurgie spielt eine wesentliche Rolle bei der Erhaltung und Wiederherstellung der Mundgesundheit. Durch die Kombination von traditionellen Techniken mit modernster Technologie bietet sie heute eine breite Palette von Behandlungsoptionen für Patienten mit unterschiedlichsten oralen Gesundheitsproblemen. Es ist immer wichtig, einen qualifizierten und erfahrenen Chirurgen zu wählen und alle postoperativen Anweisungen sorgfältig zu befolgen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.


Hier geben wir weitere, ausführliche Informationen zu unserer Leistung "zahnärztliche Chirurgie"

https://kieferservice.com/leistungen/zahnaerztliche-chirurgie/

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Googlefonts welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. 

Datenschutzinformationen

Impressum

Notwendige Cookies werden immer geladen